Wimpernverlängerung

NBM in Papenburg Wimpernverlängerung in Papenburg

Wimpernverlängerung

 

Schöne Wimpern sind der Traum einer jeden Frau. Die Wimpern sollen dabei möglichst lang, schön geschwungen und dunkel sein. Solche Augen sind verführerisch und können sich nicht nur im Privatleben, sondern auch im Berufsleben auszahlen.

 

Verwirklichen Sie jetzt Ihren Traum von dauerhaften, schönen und dichten Wimpern für einen verführerischen Augenaufschlag, und damit eine einzigartige Ausstrahlung.

 

Wichtige Fragen:

 

Die Behandlung:
Vor der Behandlung werden die unteren Wimpern mit einem weichen Tape abgeklebt, um ein Zusammenkleben der oberen mit den unteren Wimpern zu verhindern. Die Augen sind während der Behandlung geschlossen. Die Synthetikwimpern werden mit einem speziellen Kleber auf die eigenen Wimpern geklebt. Durch verschiedene Längen kann alles vom natürlichen bis zum glamourösen Look kreiert werden. Die Behandlung dauert ca. 60-90 Minuten und hat für die Kunden eine entspannende Wirkung. (Einige Kunden nicken sogar ein.)

 

Welcher Augen-Make-Up-Entferner kann verwendet werden? 

Es dürfen keine ölhaltigen Augen-Make-Up-Entferner verwendet werden, da sich durch das Öl der Kleber lösen kann.

 

Dürfen Wimpernzangen nach der Applikation von künstlichen Wimpern verwendet werden?

Wimpernzangen dürfen bei künstlichen Wimpern nicht verwendet werden - die Wimpern können abbrechen! Auch vom reiben oder ziehen an den Wimpern ist abzuraten.

 

Wie lange hält die Wimpernverlängerung?
Die künstliche Wimpern wachsen mit den eigenen Wimpern und fallen mit diesen nach drei bis sechs Wochen durch den natürlichen Erneuerungsprozess aus. Ohne Auffüllen wird der Wimpernlook immer dünner. Für einen dauerhaft schönen Augenaufschlag sind deshalb regelmäßig alle zwei bis vier Wochen Auffülltermine erforderlich.

 

Was muss nach der Wimpernverlängerung beachtet werden?
Nach der Wimpernverlängerung muss der Wimpernkleber 24 Stunden lang härten und die Wimpern dürfen nicht nass werden. Danach kann man aber schwimmen gehen, Sport machen, duschen . . . Es darf kein Öl und Fett in den Augenbereich gelangen, denn das löst den Wimpernkleber. In Nähe der künstlichen Wimpern am besten Gesichtscreme weglassen und das Augenlid mit Wattestäbchen und Öl freiem Gesichtswasser reinigen. Auf Mascara und Wimpernzange sollten Sie nach der Wimpernverlängerung verzichten. Falls Sie Ihre Wimpern dennoch gerne tuschen möchten, sollten Sie spezielle Mascara für künstliche Wimpern verwenden. Nur dann haben Sie lange Freude an Ihren künstlichen Wimpern.

 

Und noch ein Tipp von mir:

Wer künstliche Wimpern trägt, sollte im Bereich der Augen nur noch fett- und Öl freie Produkte verwenden und - wenn überhaupt gewünscht - Mascara nur noch vorsichtig auftragen und abschminken. “Augenrubbeln” sollte ebenfalls vermieden werden.

 

Preise:                                              

 

Neubehandlung

 

  • Volumentechnik (3D)                            89,- €                                                                                   

 

Auffüllen

 

  • 2 Wochen                                             37,- €
  • 3 Wochen                                             42,- €
  • 4 Wochen                                             50,- €

 

  • Nach 6 Wochen ist eine Neubehandlung erforderlich.

 

  • Künstliche Wimpern ablösen                     15,- €

 

Bei jedem Refill-Termin werden so viele Wimpern aufgefüllt, wie beim ersten Wimpernsetzen appliziert wurden.

 

Sie wünschen eine individuelle Beratung?
Rufen Sie einfach an unter +49 4961 9967884

Termin vereinbaren

Nutzen Sie mein Kontaktformular oder rufen Sie mich einfach an:

Telefon: +49 4961 9967884

Mobil: 0151 - 592 023 73

 

Aktuelles

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über Angebote und Services meines Studios.

 

Alle Meldungen

Produkte

Ich benutze nur hochwertige Kosmetikprodukte von den deutschen Herstellern:

Malu Wilz, Alessandro, Striplac, NBM-Black Diamond Lashes

 

mehr


Anrufen

E-Mail

Anfahrt